Tsunami-Modell

Versuchen Sie einen Tsunami herzustellen

Ziehen Sie den Keil hinauf und lassen Sie ihn in den Behälter fallen. Er drückt die Wassermasse hinauf und so entsteht eine Welle, die zum Gegenufer läuft. Tsunami stellt eine auβerordentliche Welle dar. Es ist eine sehr lange, sehr schnelle (bis 1000 Kilometer pro Stunde) Welle, die im Meer unsichtbar ist. Erst im seichten Küstenwasser wächst sie bis in Höhe von Dutzende Meter. Die Wellen verlieren fast keine Energie und sielegen riesenlange Strecken zurück. Sie entstehen wie die Folge eines Unterseeerdbeben, sie betreffen riesengroβe Küstengebiete. Zu anderen Ursachen der Tsumani-Entstehung gehören Erdrutsche, Vulkanausbrüche, extreme meteorologische Erscheinungen und selten auch ein Meteoritfall in den Ozean.

Sdílejte!

Model tsunami

VIDA! Program

262728293012
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829301234

Vyhledávání

Zadejte hledný výraz a potvrďte

Možná hledáte