Zyklone

Bilden Sie das Auge der trophischen Zyklone

Drehen Sie mit einem Dreher und beobachten Sie das aufgewirbelte Wasser im Zylinder. Gelingt es Ihnen den Gummiballon bis zum Boden zu ziehen und das Auge eines Zyklons zu bilden? Tropisches Zyklon stellt eine rotierende Luftmasse dar, die über dem erwärmten Meeresspiegel entsteht. Warme Luft steigt hinauf und so entsteht ein Tiefdruckbereich, ein Zyklon. In trophischen Gebieten wird jedoch die Luft mit einem Wasserdampf gesättigt. Der Wasserdampf kondensiert beim Steigen und so entsteht die Bewölkung. Coriolis Kraft verursacht dann die Rotation von dieser Bewölkung.

Sdílejte!

Cyklóna

VIDA! Program

262728293012
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829301234

Vyhledávání

Zadejte hledný výraz a potvrďte

Možná hledáte